title-image

Gemeindeleben

Einige Mosaiksteine unseres Gemeindelebens finden Sie hier, fühlen Sie sich zum gelegentlichen Stöbern eingeladen – am besten aber schauen Sie vor Ort vorbei, Sie sind willkommen!

Seit Januar 2018 sind wir hier am Elbhang verschwistert, mit unserer Nachbargemeinde in Dresden-Loschwitz, und seit dem 1.1.2020 bilden wir mit Loschwitz und den Kirchgemeinden Bühlau, Weißer Hirsch und Schönfeld-Weißig ein Schwesterkirchverhältnis aus 5 Einzelgemeinden.


„Hochzeitskirche“

Unsere Kirche »Maria am Wasser« ist als Hochzeitskirche über die eigene Gemeinde hinaus bekannt und beliebt. Viele Paare aus ganz Dresden und darüber hinaus wählen sich unsere Kirche als Ort für ihre Trauung.

Wir als Kirchgemeinde sehen dies als besonderen Auftrag für die geistliche Arbeit, der das besondere Profil der Gemeinde mit ausmacht. Wir sehen in dieser großen Nachfrage ein missionarisches und seelsorgliches Aufgabenfeld über die eigene Gemeinde hinaus – wir stellen uns dem mit unseren baulichen und personellen Möglichkeiten.

Schwesterkirchen…

Die neuen Schwestern – fünf Gemeinden, sieben Kirchen:

Seit dem 1.1.2020 bilden die beiden Elbhang­gemeinden Hosterwitz und Loschwitz mit den Kirchgemeinden Bühlau, Weißer Hirsch und Schönfeld-Weißig ein Schwesterkirchverhältnis aus 5 Einzelgemeinden.

» weiterlesen…

Jahreslosung 2021

Kinder, wie heißt die neue Jahreslosung?

Ein Impuls für Kinder zur Jahreslosung 2021 von unserer Gemeindepädagogin Andrea Beuchel.

» weiterlesen…

Luther-Partnerbaum

Seit Pfingsten 2017 steht ein neuer Kir(s)chbaum in unserem Pfarrgarten, als Partnerbaum zu dem Lutherbaum in Wittenberg, für den wir gemeinsam mit unseren Partner­gemeinden Kenilworth in England und Brenna in Polen die Patenschaft übernommen haben…

» weiterlesen / Fotoimpressionen…

Eine Orgel für Brenna

Mit unserer Partnergemeinde Parafia Ewan­gelicko-Augsburska Brenna-Górki in Bren­na-Górki (Polen) verbinden uns viele schöne Erlebnisse und Gemeinsamkeiten. Die für uns selbstver­ständlich gewordene, klang­volle Begleitung unserer Gottesdienste durch die Orgel gehört seit der Orgelweihe am 3. November 2019 nun auch zu diesen Gemeinsamkeiten, unser Projekt „Eine Orgel für Brenna-Górki“ hat sich erfüllt…

» weiterlesen / Fotoimpressionen…

Chicago, Juli 2018

Abschied von Chicago – ein Jahr lang hat Charlotte Kaiser im Rahmen der Aktion Sühnezeichen-Friedensdienst in Chicago/Skokie im dortigen Illinois Holocaust Museum and Education Center gearbeitet und uns durch ihre Berichte daran teilhaben lassen. Ende August kehrt sie zurück, hier ihr vorerst letzter Bericht aus Chicago.

» weiterlesen / Fotoimpressionen…

Garteneinsatz

Frühjahrsgarteneinsatz im März 2017

» weiterlesen / Fotoimpressionen…