title-image

Kirchennachrichten

Titelseite Kirchennachrichten 2020-01

In unseren Kirchen…

Weinbergkirche Pillnitz:

So., 8. Dez., 15 Uhr
2. Advent

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium I-III
Solisten, Kantorei und Ensemble »Maria am Wasser«
Leitung: Matthias Herbig

(Karten u. a. an der Abendkasse)

» mehr…

»Maria am Wasser«:

So. 8. Dez., 11 Uhr
2. Advent

Familiengottesdienst
Gestaltet von den Kindern der Christenlehre und der Kurrende mit Andrea Beuchel, Cornelia Pätz und Pfarrerin Maria Heinke-Probst

Maximilian Nicolai, Orgel

11. Dezember, 19 Uhr
Nagelkreuz-Andacht

WeihnachtsMusikAbend

Samstag 14. Dezember, 18 Uhr
WeihnachtsMusikAbend zugunsten von NEPALHOSPITAL – Freuen Sie sich auf Weihnachtliche Vokal- & Instrumentalmusik von Vincent Lübeck bis Alban Berg und John Rutter.
Ausführende: Vokal- & Instrumentalsolisten, Ensemble VOCADENTA
Leitung Tobias Horschke

Eintritt frei – Spenden erbeten für das Projekt NEPALHOSPITAL

Weinbergkirche

Sonntag 15. Dezember, 11 Uhr
3. Advent
Musikalischer Sakramentsgottesdienst
mit Kindergottesdienst
Oberlandeskirchenrat i. R. Martin Lerchner
Elbhang-Posaunenchor
Leitung: Volker Kaufmann

ab 12 Uhr Weihnachtsmarkt an der Kirche
15 Uhr Weihnacht in der Weinbergkirche
Weihnachtliche Musik und gemeinsames Weihnachtsliedersingen

Versöhnungsgebet

Als Nagelkreuzgemeinde halten wir regelmäßig inne im Versöhnungsgebet nach der Liturgie der Kathedrale von Coventry. In der Zeit der Vakanz fehlte uns Kraft, so integrierten wir das Versöhnungsgebet in unsere Gottesdienste. Das hat sich bewährt, aber nun ist es an der Zeit, eine Tradition fortzusetzen:

Alle zwei Wochen, jeweils mittwochs, 19 Uhr treffen wir uns zur Andacht am Versöhnungs­leuchter unserer »Maria am Wasser« – die nächsten Termine sind der 11.12.2019 und der 08.01.2020 – Sie sind herzlich eingeladen!

2. Advent

Sonntag 8. Dezember, 11 Uhr
Familiengottesdienst
Gestaltet von den Kindern der Christenlehre und der Kurrende mit Andrea Beuchel, Cornelia Pätz und Pfarrerin Maria Heinke-Probst
Maximilian Nicolai, Orgel

Thema: „Von der Dunkelheit zum Licht“
Seit wann gibt es eigentlich Adventskränze? Im Gottesdienst kommen wir dem Erfinder auf die Spur…