2020

Gottesdienste und Veranstaltungen
Maria am Wasser

Liebe Gemeinde,

ab Sonntag Kantate können wir wieder in etwas größerem Umfang Gottesdienst feiern – freilich wegen Covid-19 auch weiterhin mit einigen Einschränkungen. Bitte denken Sie daran, dass Sie Ihren Mundschutz mitbringen und während des Gottesdienstes tragen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie zu Ihren Mitmenschen wenigstens 1½ Meter Abstand halten, in den Kirchenbänken werden in entsprechend großen Abständen Liedzettel zu finden sein. Und bitte beteiligen Sie sich daran, eventuelle Infektionsketten auflösen zu können: für jeweils drei Wochen soll eine Liste mit Ihrer Erreichbarkeit im Pfarramt hinterlegt werden.

Wenn hier nicht anders angegeben, dann finden die Gottesdienste in der »Maria am Wasser« statt.


Kantate
10. Mai, 10 Uhr

Gottesdienst mit Begrüßung von Superintendent Nollau als zuständigem Superintendenten
Superintendent Albrecht Nollau, Pfarrerin Maria Heinke-Probst
Katja Fischer, Sopran; Marlen Herzog, Alt
Hans-Ludwig Raatz, Cello
Johannes Korndörfer, Orgel


Rogate
17. Mai, 10 Uhr
Gottesdienst
dem „Storchennest“ in Radeberg verbunden
Pastorin Ulrike Fourestier, Taubblindendienst e. V.
Pfarrerin Maria Heinke-Probst
Albrecht Süß, Bass
Burkhard Jabs, Orgel


Vorabend des Himmelfahrtstages
20. Mail, 19 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst
Pfarrer Wilfried Fritzsch
Herzliche Einladung in die Kirche Schönfeld (ca. 70-80 Besucher finden Platz, alle anderen zur Not eine schöne Umgebung)


Exaudi
24. Mai, 10 Uhr
Gottesdienst
Lektor Marco Hamann
Georg Mohr, Orgel


Pfingstsonntag
31. Mai, 11 Uhr
Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden
mit Taufe Friedrich Laber
Gemeindepädagoge Ludwig Lehmann, Pfarrerin Maria Heinke-Probst und Konfirmanden
Johannes Korndörfer, Orgel

Anschließend Ausstellungseröffnung
R. Ellen Spengler: „mit dem Herzen sehen…“


Pfingstmontag
1. Juni, 10 Uhr
Gottesdienst vor dem Pflegeheim Maillebahn
Pfarrerin Maria Heinke-Probst
Hartmut Flath, Trompete


Trinitatis
7. Juni, 10 Uhr
Musikalischer Gottesdienst
Pfarrerin i. R. Ulrike Birkner-Kettenacker
Raphael Gärtig, Flöte
Johannes Korndörfer, Orgel


1. So. n. Trinitatis
14. Juni, 18 Uhr
Abendgottesdienst
Pfarrerin Maria Heinke-Probst
Bläserquartett
Nach Möglichkeit auf der Elbwiese
unterhalb der »Maria am Wasser«


Als Nagelkreuzgemeinde halten wir regelmäßig inne im Versöhnungsgebet nach der Liturgie der Kathedrale von Coventry – in unseren Gottesdiensten, aber auch in den Versöhnungsandachten am Versöhnungsleuchter in unserer Schifferkirche »Maria am Wasser« – normalerweise alle zwei Wochen mittwochs, 19 Uhr.

Bitte beachten Sie: Entsprechend der aktuellen Information unserer Landeskirche zum Umgang mit Corona bleiben viele Veranstaltungen unserer Kirchgemeinde weiterhin abgesagt.