title-image

Kirchennachrichten

Titelseite Kirchennachrichten 2022-05

Bitte beachten Sie, dass sich Änderungen ergeben können – siehe unter »Gottesdienste«.

In unseren Kirchen…

Weinbergkirche Pillnitz:

25. Sep., 16 Uhr
Thomas Bernhard: „Wittgensteins Neffe“ – Eine Freundschaft
Lesung mit Albrecht Goette (Staatsschauspiel Dresden)

Karten zum Preis von 12 EUR an der Abendkasse

» mehr…

»Maria am Wasser«:

Unsere Kirche
»Maria am Wasser« ist geöffnet, zur Einkehr im Gebet, in rücksichtsvollem Umgang miteinander.

Mittwochs und freitags halten wir (meist) nach dem Abend­läuten um 18 Uhr eine kleine Andacht.

Nächster Gottesdienst

15. So. n. Trinitatis, 25. September, 10 Uhr

Gottesdienst zur Eröffnung des neuen Nagelkreuzjahres – mit Kindergottesdienst
Pfarrerin Maria Heinke-Probst mit Nagelkreuz-Vorbereitungsteam und Gästen aus allen Dresdner Nagelkreuzzentren

Kleine Geistl. Konzerte v. Heinrich Schütz
Cornelia und Christian Pätz, Gesang
Johannes Korndörfer, Orgel

Nagelkreuzjahr 2022/23

Das Dresdner Nagelkreuzjahr, ein Projekt der Dresdner Nagelkreuzzentren, 2022/23 wird es von der Gemeinde in Hosterwitz-Pillnitz getragen.

Als Überschrift für dieses Jahr haben wir die Worte gewählt, die nach der Zerstörung von Coventry in die Mauern der Kathedrale von Coventry graviert worden sind: Father forgiveVater, vergib.

» weiterlesen…

Hilfsaktion Ukraine

Für unsere ZUKUNFT brauchen wir friedvolle, tragfähige Lösungen.

Aber im HEUTE sind Mitmenschen, mitten unter uns, in schwerer Not.

Es ist an uns, einander beizustehen. Lasst uns unsere Kraft bündeln – aktuelle Informationen darüber, wie SIE helfen könnten, finden Sie auf der Seite unserer Schwesterkirchgemeinde Loschwitz, unter: »Ukraine«

Versöhnungsgebet

Als Nagelkreuzgemeinde halten wir regelmäßig inne im Versöhnungsgebet nach der Liturgie der Kathedrale von Coventry – in unseren Gottesdiensten, aber auch in unseren Mittwochs-Andachten – jeweils 18 Uhr, in unserer »Maria am Wasser« – Sie sind herzlich eingeladen!