title-image

Kirchennachrichten

Titelseite Kirchennachrichten 2021-01

Dieses Blatt ist seit 28.11. in Hosterwitz und kann Sie,
liebe Gemeinde, in den kommenden Tagen erreichen.

In unseren Kirchen…

Weinbergkirche Pillnitz:

3. Advent
So., 13. Dez., 11 Uhr
Adventsgottesdienst

So viel Verzicht auf ge­wachse­ne Tra­ditio­nen, auf Kon­zerte und auch Märk­te, auf fröh­lich wuselndes Miteinander. Mögen die Gottesdienste Brücke sein in eine Zeit, da die Weinbergkirche wieder inmitten prallen Lebens stehen kann.

» mehr…

»Maria am Wasser«:

Bei allen durch die nötige Vorsicht gebo­te­nen Ein­schrän­kun­gen:

Unsere Kirche »Maria am Wasser« ist geöffnet, zur Einkehr im Gebet, in achtsamem Umgang miteinander.

An jedem Mittwoch und Freitag halten wir nach dem Abend­läuten um 18 Uhr eine kleine Andacht.

1. Advent

29. November, 10 Uhr

Festgottesdienst

mit Einführung des neuen
Kirchenvorstandes

Pfarrerin Maria Heinke-Probst

Streichquartett
Maximilian Nicolai, Orgel

Adventskalender

Gehen Sie doch in diesem Advent mal auf

»Adventsspaziergänge«
im Kreis der eigenen Familie

Ab dem 1. Dezember gibt es an vielen Abenden irgendwo in Hosterwitz-Pillnitz ein Kalendertürchen zu entdecken. So wollen wir einander kleine Lichtblicke bereiten.

Wie das genau aussehen wird? Demnächst, und dann jeden Tag neu »hier«.

Nagelkreuzzentrum

Nagelkreuzsonntag 2020

Zum 27. September 2020, dem internationalen Nagelkreuzsonntag der weltweiten Ver­söh­nungs­arbeit, hatte der Arbeitskreis der Dresdner Nagel­kreuz­zentren zum zweiten Mal zu einem gemeinsamen Gottesdienst ein­ge­la­den. Zugleich war an diesem Tag der Start des Nagelkreuzjahres 2020/2021 in der Diakonissenanstalt Dresden.

» weiterlesen / Fotoimpressionen…

Versöhnungsgebet

Als Nagelkreuzgemeinde halten wir regelmäßig inne im Versöhnungsgebet nach der Liturgie der Kathedrale von Coventry – in unseren Gottesdiensten, aber auch in unseren wöchentlichen Andachten:

Jeden Mittwoch, jeweils 18 Uhr treffen wir uns zur Nagelkreuz-Andacht in unserer »Maria am Wasser« – Sie sind herzlich eingeladen!